unique-beyoutiful ...trusting in love is comforting... 

  Be you... be you tiful 

Blog: Kreatives Schreiben

Die Begegnung zweier Hände! in der Zeit aller Verbote!

Gepostet am 5. April 2020 um 5:15

Kurzgeschichte einer Begegnung:

Als ich heute bei meinem Morgenspaziergang auf einer Bank für ein paar Minuten mich ausruhen wollte, passierten eine Frau und einen Mann den Weg, welcher vor mir lag. Es sah so aus, als dass sie beide eine längere Wanderung geplant hatten, denn der Mann trug einen Rucksack, welcher meine Fantasie erweckte. Was mochte da wohl alles Schönes drinnen sein… Am ersten Morgen meiner Fasten- challange könnte so ein Rucksack all meine Träume offenbaren. Dann wurde meine Aufmerksamkeit jedoch von einer intensiven & intimen Geste gefesselt.

Die Frau, welche nahe neben ihrem Begleiter spazierte berührte ganz sanft & zurückhaltend voller Zärtlichkeit mit ihrem Handrücken den Seinen und exakt in diesem Moment der ersten Berührung, von Haut zu Haut, von Pore zu Pore, von Individuum zu Individuum, ja man könnte sogar sagen von Seele zu Seele, drehte sich die Hand des Mannes um und umschloss mit einer Selbstsicherheit und Selbstverständlichkeit die Hand seiner Frau und sie schritten zusammen voller Zuversicht in Richtung ausgewählter Zieldestination.

Diese kurze Sequenz von intimem Kontakt berührte mich zutiefst in meiner Essenz; dass sich zwei Menschen auf so achtsame Art und Weise in der Öffentlichkeit zu einander bekennen, sagt soviel mehr über unsere menschliche Entwicklung aus, als dass es die momentane globale Ausgangslage je erzielen wird. Nun könnte man sagen, Körperkontakt sollte gemieden werden. Nun könnte man sagen, dass wenn sich nicht ALLE daran halten, für uns eine Gefahr entsteht!

Aber ich sage Euch in diesem Moment habe ich soviel Liebe & Kraft und Energie gespürt, sagen wir es glich einem „heiligen Moment“, welcher nur selten zwischen Paaren zu finden ist. Und ich denke unsere Welt braucht momentan mehr von diesen heiligen Juwelen.

Augenblicke der Wahrhaftigkeit, Zustände der Nachhaltigkeit & Ausrichtung gemeinsamer Zuversicht, welche in die gleiche Richtung schauen.

Ich frage mich täglich: Isolation versus Zugehörigkeit: Was verursacht den grösseren Lateralschaden?

Und ja, leider haben wir im JETZT keine Garantie, aber jeder von uns spürt eine eigene Wahrheit und ich fände es schön, wenn wir uns Zeit nehmen würden diese zuerst in uns zu finden, bevor wir uns vom Aussen beimpfen lassen.

Ich kann mir nur zu gut vorstellen, dass die Liebe in ihrem wahren Wesen, in ihrer heiligen Gestalt soviel mehr beschützen kann, als jedes Desinfektionsmittel oder jedes pharmazeutische Medikament. Also lasst uns die Liebe feiern. Die Frage wäre, was macht uns wirklich krank! Ein Virus oder die Einsamkeit, welche unser Herz verkümmern lässt! 

Kategorien: Kurzgeschichte einer Begegnung

Kommentar posten

Uuups!

Oops, you forgot something.

Uuups!

Die eingegebenen Worte stimmen nicht mit dem Text überein. Bitte versuchen Sie es erneut.

3 Kommentare

Antworten cheapest cialis
20:10 am 21. August, 2020 
prix cialis en pharmacie drenmirl https://asocialiser.com/ - cialis prices didedwency Buy Cheap Accutane Online No Prescription seelay Cialis illisicich ou acheter vrai cialis
Antworten cialis generic
13:53 am 31. August, 2020 
cialis viagra sale drenmirl https://cialisse.com/ - Cialis didedwency accutane buy online canada seelay cialis illisicich Treating Parvo With Cephalexin
Antworten cheap cialis
6:23 am 27. September, 2020 
Alcool Et Tadalis Sx drenmirl https://asocialiser.com/ - generic cialis online europe didedwency Kamagra Chewable 100 Mg Canada seelay Cialis illisicich Amoxicillin For Cat Bites